• 006.jpg
  • 008.jpg
  • 011.jpg
  • 005.jpg
  • 014.jpg
  • 010.jpg
  • 009.jpg
  • 007.jpg
  • 003.jpg
  • 015.jpg
  • 013.jpg
  • 012.jpg
  • 002.jpg
  • 004.jpg
  • 001.jpg

Newsletter  

   

Links  

   
Sehr geehrte Damen und Herren,

der Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums e.V. (Förderverein des Gymnasiums Ochtrup) lädt Sie zur

Mitgliederversammlung am Donnerstag, 23. März 2023, um 19.30 Uhr ins Paddy’s Irish Pub

(Weinstraße 1, 48607 Ochtrup)

ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung des Protokolls
  3. Bericht der Vorsitzenden
  4. Geschäftsbericht des Schatzmeisters
  5. Bericht des Kassenprüfers
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Vorstandswahl
  8. Informationen aus dem Gymnasium
  9. Verschiedenes

Ich freue mich auf Ihr Erscheinen.

Mit freundlichen Grüßen
Rosemarie Brinkwirth

 

Lateinfahrt 2012

Sehr geehrte Damen und Herren!
Sehr geehrte Frau Brinkwirth!


Ich habe für Ihre Homepage einige Bilder unserer letzten Lateinfahrt zusammengestellt und möchte sie Ihnen auf diesem Wege gern zukommen lassen.

Weiterlesen ...

Schüleraustausch mit Polen

Das jüngste Kind unter den Austauschprogrammen ist der Schüleraustausch zwischen dem Liceum Ogólnoksztalcace im. Tadeusza Kosciuszki w Wieluniu in Wielun und dem Gymnasium Ochtrup. Im März 2007 besuchte zum ersten Mal ein Gruppe polnischer Schülerinnen und Schüler aus Wielun Ochtrup. Der Initiator des Austausches, Hans Grote, begleitete anschließend im September 2007 die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Ochtrup nach Wielun.

Weiterlesen ...

Schulgottesdienste am Städtischen Gymnasium Ochtrup

Seit Jahrzehnten haben Schulgottesdienste an unserem Gymnasium Tradition. Feste Termine werden in jedem Schuljahr eingeplant, die genutzt werden, um für eine kurze Zeit den Alltag der Schule zu vergessen und sich auf eine andere Erfahrung einzustellen, die in unserer hektischen Zeit oft zu kurz und viel zu selten gemacht wird.

Den Jahres- und Schuljahreszeiten angepasst, werden sie als ökumenische Gottesdienste

Weiterlesen ...

Vom Einer bis zum Rennvierer

Die Ruderflotte am Gymnasium Ochtrup: Dass heute das Gymnasium Ochtrup über 11 Ruderboote verschiedener Ausprägung verfügt und das Rudern seinen festen Platz im Sportplan der Oberstufenkurse hat, geht auf eine Initiative von Herrn Brinkwirth zurück. In seiner Jugend selbst aktives Mitglied im Ruderverein  Hamm, fragte er mich kurz nach meinem Amtsantritt, ob ich interessiert sei, an seiner Schule eine Ruderriege aufzubauen. Seine Bitte fand spontan ein offenes Ohr, und so wurde mit Hilfe von Spendengeldern seines Kegelvereins und mit Geldern der Bezirksregierung Münster das erste Boot bei einer Firma in Celle bestellt. Im Oktober 1975 fand am Haddorfer See die Bootstaufe des roten Doppelvierers statt; dem jüngsten Schüler des Gymnasiums war es vergönnt, mit der obligatorischen Flasche Sekt den neuen Vierer auf den Namen „Seeteufel“ zu taufen. In seiner Begrüßungsrede konnte Herr Brinkwirth viele Mitglieder des Kollegiums, der Eltern- und Schülerschaft und seines Kegelvereins am Ufer des Sees willkommen heißen und das Boot zu seiner offiziellen Jungfernfahrt zu Wasser lassen.

Weiterlesen ...

Schultimer 2017

Der Schultimer ist mit seiner dritten Neuauflage für das Schuljahr 2017/2018 wieder einmal ein erfolgreiches Projekt der SV. Nahezu jeder Schüler und jede Schülerin unserer Schule besitzt diesen Timer und ist dementsprechend ein Aushängeschild der SV. Nicht nur der Kalender für den Hausaufgabeneintrag, sondern auch kompakte Merkblätter zu verschiedenen Unterrichtsthemen füllen den Timer. Somit bietet er ein umfangreiches Informationsangebot.

Weiterlesen ...

Literaturkurs für NRW nominiert für das Schultheater der Länder in Nürnberg

Eine Woche hatten unsere Schülerinnen und Schüler des Literaturkurs des vergangenen Schuljahres (Jg. 12) Zeit, ihre als Vertreter für das Land NRW beim Schultheater der Länder ausgewählte gemeinsame Produktion „Lost in communication“ noch einmal nach zu polieren, bevor man am 19.09.2010 nach Nürnberg aufbrach, wo aus allen 16 Bundesländer u.a. mit Finanzierung des Landes NRW die ausgewählten Produktionen auf die Bühne gebracht wurden.

Weiterlesen ...

   

   
© ALLROUNDER