• 010.jpg
  • 015.jpg
  • 001.jpg
  • 007.jpg
  • 011.jpg
  • 009.jpg
  • 008.jpg
  • 002.jpg
  • 014.jpg
  • 003.jpg
  • 006.jpg
  • 012.jpg
  • 004.jpg
  • 013.jpg
  • 005.jpg

Auch in diesem Jahr sind die Schülerinnen und Schüler der oberen Klassen wieder begeisterte Besucher des Theaterjugendrings. Das erste Stück stand am 31.01. an: Es wurde „Die Katze auf dem heißen Blechdach“ aufgeführt.

Das emotionale Stück über Liebe und Wahrheit fesselten über 120 Minuten. Unterdrückte Wahrheiten brachen sich im Laufe des Stückes ihre Bahn, die Kulisse ließ von weiten Feldern träumen, und neben singenden Kindern und knallenden Spezialeffekten zogen vor allem die leisen und lauteren Töne der Dialoge die Schüler und Schülerinnen in ihren Bann.

Mit Unterstützung durch Stadt und Förderverein ist es möglich, dass Schülerinnen und Schüler ab der neunten Klasse über das Schuljahr verteilt mehrere Theaterstücke in Münster besuchen können und dabei nur einen geringen Eigenanteil zusteuern müssen. So übernimmt der Förderverein zum Beispiel die anfallenden Buskosten.

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich bereits auf weitere spannende Ausflüge in die Welt des Theaters. Einige von ihnen sind nun schon das dritte Jahr in Folge dabei.

 

  • Theaterjugendring - 1
  • Theaterjugendring - 2

   

   
© ALLROUNDER